Blick vom Liebfrauenkirchturm zur Sylvestrikirche
Ladegast-Orgel, St. Johannis
Kantorei Wernigerode
Sauer-Orgel, Liebfrauenkirche
Theobaldikapelle

In nächster Zeit

Freitag, 22.09.2017, 20:00 Uhr | Orgel zur Nacht – Konzert für Harfe und Orgel
Montag, 02.10.2017, 20:00 Uhr | Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit mit arcata Stuttgart
Samstag, 14.10.2017, 20:00 Uhr | Orgel zur Nacht – "Vom Bach zur Moldau"

Orgel zur Nacht

in St. Johannis

Königin bittet um Audienz

Sauer-Orgel Liebfrauenkirche

Konzert für Orgel und Harfe

am 22. September in St. Johannis

Terminkalender

Datum Zeit Titel
Sonntag, 17. September 2017 17:00 Uhr Die Klezmeyers: Jazz am Altar
Freitag, 22. September 2017 20:00 Uhr Orgel zur Nacht – Konzert für Harfe und Orgel
Montag, 02. Oktober 2017 20:00 Uhr Festkonzert zum Tag der Deutschen Einheit mit arcata Stuttgart
Samstag, 14. Oktober 2017 20:00 Uhr Orgel zur Nacht – "Vom Bach zur Moldau"
Freitag, 20. Oktober 2017 19:30 Uhr "Mein Herz soll ein Wasser sein..." – Ostrock und Folkmusik
Dienstag, 31. Oktober 2017 15:00 Uhr Martin Luther – Ein Musical für Kinder und Erwachsene
Samstag, 04. November 2017 19:30 Uhr Festkonzert 500 Jahre Reformation
Samstag, 02. Dezember 2017 19:30 Uhr J. S. Bach: Weihnachtsoratorium (I-III)
Donnerstag, 14. Dezember 2017 19:30 Uhr Advents- und Weihnachtslieder im Kerzenschein
Sonntag, 31. Dezember 2017 21:00 Uhr Orgelmusik zum Jahresausklang
Freitag, 19. Januar 2018 17:45 Uhr I've got joy! – Gospelprojekt

Grußwort

KirchenmusikerKirchenmusik in Wernigerode –  das ist Musik zum Lob Gottes in einer charmanten Fachwerkstadt.

In den mittelalterlichen Gassen der Altstadt Wernigerodes liegen - ein wenig versteckt - drei ganz unterschiedliche, altehrwürdige Stadtkirchen. Sie sind Zentrum des kirchenmusikalischen Lebens der evangelischen Kirchengemeinden. Wertvolle historische Orgeln locken mit ihren barocken und romantischen Klängen.

Kirchenmusik in Wernigerode – das sind vor allem auch die Menschen, die gemeinsam in unterschiedlichsten Ensembles singen und musizieren und ihren Glauben zum Klingen bringen.

Wir möchten mit Ihnen gemeinsam Gottes Wort hörbar machen in unserer Stadt. Ob Gemeindemitglied, Tourist oder einfach Musikliebhaber, machen Sie mit, hören Sie zu, seien Sie uns willkommen!

Anne und Olaf Engel
Kirchenmusiker